Symbolbild (Quelle: Bodo Möller Chemie)

Bodo Möller Chemie und Von Roll kooperieren im Bereich Elektronik-Harzsysteme

Publiziert

Seit Anfang dieses Jahres kooperieren die international agierende Bodo Möller Chemie Gruppe und die Von Roll-Gruppe beim Vertrieb von Elektronik-Harzsystemen für Anwendungen in der Elektro- und Elektronikindustrie. Neben dem Direktvertrieb durch die Von Roll-Gruppe können deren Produkte nun auch in ausgesuchten europäischen Ländern über die Bodo Möller Chemie Gruppe bezogen werden.

Die Bodo Möller Chemie Gruppe wird in ausgewählten Ländern Europas ein wichtiger Partner im internationalen Distributionsnetzwerk des Schweizer Traditionsunternehmens Von Roll. Ab sofort steht Kunden der Bodo Möller Chemie Gruppe nun auch das Von Roll-Portfolio zur Verfügung. „Wir freuen uns sehr, über die neue Kooperation. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt, um unser Sortiment im Bereich elektronischer Harzsysteme weiter auszubauen und als vollumfassender Lösungsanbieter dem Kunden gegenüber aufzutreten“, sagt Frank Haug, Vorsitzender Geschäftsführer der Bodo Möller Chemie Gruppe. „Die Kombination unserer Stärken und Kompetenzen ermöglicht es uns, innovative Lösungen für Kunden zu entwickeln und die Produkte der Von Roll in vielen europäischen Ländern entsprechend anzubieten.“

Innovative Systeme 
Von Roll ist bekannt für die Entwicklung innovativer Systeme für elektrische und elektronische Anwendungen, die in verschiedenen Branchen immer bedeutender werden. „Wir sind begeistert, diese Kooperation mit der Bodo Möller Chemie Gruppe einzugehen. Unser neuer Partner verfügt über eine außergewöhnlich hohe Anwendungsexpertise. Zusammen können wir Kunden eine noch bessere Abdeckung und Unterstützung bieten, was zu einer höheren Effizienz und Kundenzufriedenheit führen wird", erklärt Alexander Neumann, Head of Business Line „Low Voltage“ bei der Von Roll-Gruppe.
Durch die Kooperation können beide Unternehmen ihre Kompetenzen und Fähigkeiten bündeln und Synergien nutzen. Die Entwicklung neuer und fortschrittlicher Lösungen ermöglicht es, das Angebot im Elektrobereich auf diese Weise stetig auszubauen. Kunden profitieren von einer breiten Palette an Produkten und Lösungen, die ihren Anforderungen gerecht werden.

Elektro als Wachstumsmotor
Weltweit erfährt die Elektrobranche ein enormes Wachstum – und stellt gleichzeitig immer höhere Anforderungen, um den langfristig sicheren Einsatz gewährleisten zu können. Die schlagkräftige Kombination, führende Hersteller und das hauseigene Know-how zu bündeln, hat sich für die Bodo Möller Chemie Gruppe zum Erfolgsgeheimnis entwickelt. Dadurch erhalten Kunden nicht nur einzelne Produkte, sondern komplette Lösungen, die optimal zu ihren Anforderungen und Prozessen passen. Spezialisierte Hersteller im Chemiebereich hingegen profitieren durch die Kooperation von dem Marktzugang, den sich die Bodo Möller Chemie Gruppe in fast 50 Jahren erarbeitet hat. „Wir kennen den Markt und seine Erfordernisse, aber auch die chemisch-technischen Systeme und ihre Eigenschaften. Unternehmen können mit unserer Unterstützung deutlich Produktentwicklungszeit einsparen“, ergänzt Philipp Capol, Site Director der Schweizer Niederlassung der Bodo Möller Chemie Gruppe.

Über Bodo Möller Chemie
Mit fast 50 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Spezialchemikalien ist die Bodo Möller Chemie Gruppe (www.bm-chemie.com) führender Partner namhafter globaler Chemiekonzerne, wie Huntsman, Dow, DuPont, BASF und Henkel. Zu den Produkten des Offenbacher Unternehmens gehören leistungsstarke Klebstoffe, Duroplaste (Epoxidharze, Polyester, Polyurethan, Silikon), Pigmente und Additive, Textilhilfsmittel, Farbstoffe, Elektrovergussmassen, Werkzeug- und Laminierharze sowie Composite-Materialien. Eigene Produktionsstätten und Labore für kundenspezifische Formulierungen und Anwendungstests ergänzen das Portfolio von Bodo Möller Chemie. Durch gezielte Beratung und kundenspezifischen Service vor Ort bieten die Experten von Bodo Möller Chemie ihren Kunden weltweit optimale Produktlösungen für die individuellen Anforderungen verschiedener Branchen.
 

EVENTS

Swissbau

Die führende Plattform der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz.

Datum: 16.-19. Januar 2024

Ort: Basel (CH)

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 24.-25. Januar 2024

Ort: Bern (CH)

LOGISTICS & AUTOMATION

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 24.-25. Januar 2024

Ort: Bern (CH)

aqua pro

B2B-Plattform in der Schweiz für Fachkräfte des Globalen Wasserkreislaufs

Datum: 07.-09. Februar 2024

Ort: Bulle (CH)

Filtech

Internationale Fachmesse für Filter- und Trenntechnologie

Datum: 12.-14. Februar 2024

Ort: Köln (D)

Vivaness

Internationale Fachmesse für Naturkosmetik

Datum: 13.-16. Februar 2024

Ort: Nürnberg (D)

SVI Jahrestagung

SVI Jahrestagung

Datum: 07. März 2024

Ort: Technopark Zürich (CH)

ZHAW-IFM Day

Der IFM-Day der ZHAW findet als Begegnungstag für FM-Ausbildung und FM-Praxis statt.

Datum: 08. März 2024

Ort: Wädenswil (CH)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 19.-21. März 2024

Ort: Stuttgart (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 20.-21. März 2024

Ort: Berlin (D)

analytica

Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 09.-12. April 2024

Ort: München (D)

Siams

Die Messe der Produktionsmittel der Mikrotechnik

Datum: 16.-19. April 2024

Ort: Halle d'Exposition, Moutier (CH)

Hannover Messe

TRANSFORMING INDUSTRY TOGETHER

Datum: 22.-26. April 2024

Ort: Hannover (D)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 13.-17. Mai 2024

Ort: München (D)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheitSchweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz & Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

SENSOR + TEST

Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Datum: 11.-13. Juni 2024

Ort: Nürnberg (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Rehacare

Die REHACARE ist die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege.

Datum: 25. - 28. September 2024

Ort: Düsseldorf (D)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Cleanzone

Internationale Fachmesse und Kongress für Reinraumtechnologie

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Beaulieu Lausanne (CH)

VISION

Weltleitmesse für Bildverarbeitung

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

IFAS

Fachmesse für den Gesundheitsmarkt

Datum: 22.-24. Oktober 2024

Ort: Zürich (CH)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

VALVE WORLD EXPO

Weltweite Leitmesse für Industrie-Armaturen

Datum: 03.-05. Dezember 2024

Ort: Düsseldorf (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Messegelände Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

LASER World of PHOTONICS

Weltleitmesse und Kongressfür Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit.

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis