Swiss Plastics: Neue Führung, neue Struktur

Publiziert

Silvio Ponti, Mitglied der Konzernleitung der Sika AG, löst Nationalrätin Doris Fiala an der Spitze von Swiss Plastics ab.

Silvio Ponti ist Dipl.-Bau-Ing. ETH, hat verschiedene Weiterbildungen an in- und ausländischen Managementschulen absolviert und arbeitet seit 1983 für die Sika AG. Heute ist er als Head Building Systems & Industry Mitglied der Konzernleitung der Sika AG. Von 1998 bis 2004 war er Vizepräsident des KVS Kunststoffverband Schweiz und gleichzeitig Vorsitzender der Vereinigung der Schweizerischen Gummi und Thermoplast-Industrie VSGT, einer Fachgruppe von Swiss Plastics. Ponti übernimmt die Funktion des Verbandspräsidenten im Sommer 2016.

Finanziell zielführende Struktur
Auch in einem anderen Bereich zeichnet sich eine Änderung ab: Seit längerem diskutiert der Vorstand Möglichkeiten für effizientere Verbandsstrukturen. Die Anfang 2016 vorgestellten Ziele einer neuen Struktur vermochten die an einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung anwesenden Stimmberechtigten zu überzeugen, um eine zeitgemässere, effizientere und daher auch finanziell zielführendere Struktur für die Zukunft zu implementieren. Heute präsentiert sich Swiss Plastics als Verband mit sieben Fachgruppen, die alle eine eigene Verwaltung haben. Dadurch sind von der Geschäftsstelle viele Ressourcen für die Administration gebunden. In einer Klausurtagung im Oktober 2015 diskutierte der Vorstand Lösungsansätze, um die Verfügbarkeit der Geschäftsstelle für Dienstleistungen zugunsten der einzelnen Mitglieder zu erhöhen. Mit einem Strukturwandel von einzelnen Fachgruppen-Dienstleistungen hin zu Leistungen des Gesamtverbandes sollen mehr fach- und marktspezifische Informationen zu den Mitgliedern fliessen. Gleichzeitig soll auch die Finanzierung des Verbandes Swiss Plastics, welche seit 2003 unverändertgeblieben ist, nachhaltiger ausgestaltet werden. Einem entsprechenden Vorschlag des Vorstandes hat die Mitgliederversammlung in einer Konsultativabstimmung stattgegeben und damit den Startschuss für die Ausarbeitung neuer Organisationsabläufe gegeben. Anlässlich der ordentlichen Mitgliederversammlung, welche im dritten Quartal 2016 stattfinden wird, sollen die Mitglieder über die konkret ausgearbeiteten Bestimmungen befinden können. (ch)

Der Verband: Swiss Plastics
Swiss Plastics ist der Vertreter der schweizerischen Kunststoffindustrie mit 836 Unternehmen, welche etwa 34 000 Mitarbeitende beschäftigen und einen Jahresumsatz von rund 15 Milliarden Franken erzielen. Ziel ist es, den verantwortungsvollen Umgang mit der Ressource Kunststoff zu fördern, ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösungen zur Verwertung von Kunststoffabfällen zu entwickeln und seinen Mitgliedern moderne, zielgerichtete Möglichkeiten zur beruflichen Aus- und Weiterbildung zu bieten. Zurzeit gehören Swiss Plastics knapp die Hälfte aller in der Schweizer Kunststoffindustrie tätigen Unternehmen an. Die Organisation der Swiss Plastics Expo findet in enger Zusammenarbeit mit dem Netzwerk «Swiss Plastics» statt.

Die Fachmesse: Swiss Plastics Expo
Ein wichtiger Treffpunkt der Schweizer Kunststoffindustrie ist die Swiss Plastics Expo. Die Fachmesse findet vom 24. bis 26. Januar 2017 bei der Messe Luzern statt. Hier trifft sich die Kunststoffindustrie der Schweiz für die Initialisierung neuer Projekte. 350 Aussteller aus dem In- und Ausland schaffen einen Überblick über neue Technologien und Materialien und deren «smarte» Kombination. Die Swiss Plastics Expo 2017 rückt die aktuellen Innovationsfelder ins Licht und präsentiert diese den wichtigsten Besucherzielgruppen aus den Absatzmärkten: Bau, Medizintechnik, Elektronik, Mobilität, Apparate und Verpackung. Somit ist die Swiss Plastics Expo die optimale Plattform, um nachhaltig Kontakte zu knüpfen, Ideen auszutauschen und sich über aktuelle und zukünftige Entwicklungen zu informieren.

Quelle: Swiss Plastics

EVENTS

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 18. - 19. November 2020

Ort: Zürich (CH)

Logistics & Distribution

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 18. - 19. November 2020

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

Vivaness

Internationale Fachmesse für Naturkosmetik

Datum: 17. - 21. Februar 2021

Ort: Nürnberg (D)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 09. - 11. März 2021

Ort: Stuttgart (D)

Swiss Plastics Expo

Schweizer Fachmesse Kunststoffindustrie

Datum: 25. - 27. Januar 2022

Ort: Luzern (CH)

Bezugsquellenverzeichnis